Sie sind hier: Grundlagen > Argumente für den Einsatz von Sicherheitskupplungen > 
DeutschEnglishFrancais
22.3.2019 : 21:12 : +0100

Argumente für den Einsatz von Sicherheitskupplungen

Vorteile für den Maschinenbauer

Sicherheitskupplungen sorgen durch exakte Drehmomentbegrenzung dafür, dass die Belastung der Bauteile nicht über die zulässigen Werte ansteigt. dadurch sind die heutigen Forderungen an moderne Maschinenkonstruktionen ohne Risiko realisierbar.

  • Reduzierung der konstruktiven Sicherheitsfaktoren
  • Optimal dimensionierbare Maschinen
  • Geringe Massenträgheitsmomente
  • Kleinere Antriebsmotoren und Getriebe Material- und Kosteneinsparung
  • Hohe Steifigkeit und schwingungsfreie Übertragung

Vorteile für den Produktionsbetrieb

Keine Maschine ist vor Kollisionen sicher. Sie entstehen durch Fehlbedienung, Soft- und Hardwarefehler in der Steuerung oder äußere Einflüsse wie Fremdgegenstände. Sicherheitskupplungen schützen zuverlässig und sorgen für

  • Niedrige Betriebskosten
  • Minimalen Reparaturaufwand
  • Hohe Anlagenverfügbarkeit
  • Hohe Produktivität
  • Termingerechte Fertigung
  • Gutes Lieferanten-Image beim Kunden

 

Eine einzige Kollision kann in einer Werkzeugmaschine Schäden verursachen, die um ein vielfaches höher sein können als die Kosten für eine formschlüssige Sicherheitskupplung, die den Schaden zuverlässig verhindern würde.